KM siegt in Bad Kreuzen, 1b geht leer aus

Ein sogenanntes 6-Punkte Spiel stand am Samstag in Bad Kreuzen am Programm.
Eine starke 1. HZ mit zwei Stangenschüssen durch Wald und Rein, sowie einige gute Chancen konnten nicht in eine Führung umgemünzt werden.
Halbzeit: 0:0

In der 2. HZ wurde Bad Kreuzen ein wenig aktiver, doch die UL-Kicker machten das wichtige Führungstor. Nach einem Wald-Eckball netzte Affenzeller per Kopf. Der eingewechselte Niklas Baumgartner scheiterte noch am Aluminium, so musste man bis zum Schluss zittern, ehe der wichtige Sieg feststand!

1b mit erster Frühjahrsniederlage

Leider konnte man an die bisher gezeigten Leistungen nicht anknüpfen und musste sich 5:2 geschlagen geben. Tore: Weinmüller, Manzenreither

Forza Union L. 

Bereits am morgigen Staatsfeiertag geht es weiter. ALLE auf nach Bad Zell!!